BORUSSIA DORTMUND – FUßBALL-MANAGEMENT IN THEORIE UND PRAXIS

Fußball ist eine Sportart, bei der Emotionen vielleicht
rationales Handeln verhindern. Eine AG wird Borussia Dortmund muss aber neben
den Emotionen auch die wirtschaftliche Entwicklung im Blick behalten. Wie diese
beiden Seiten zusammenspielen diskutieren Hans-Jürgen Wieben und Torsten Spandl
in dieser Folge des Podcasts wirtschafthochzwei.

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.