HAPAG LLOYD – die Container schwimmen oben

Die Schifffahrt ist ein globales Geschäft. Wenige weltweit operierenden Reedereien teilen den Warentransport zwischen den großen Wirtschaftsregionen unter sich auf. Die deutsche Reederei Hapag Lloyd ist einer dieser globalen Player und hat es auch in diesen schwierigen Zeiten geschafft, mehr als die sprichwörtliche Hand Wasser unter dem Kiel zu behalten. Eine Analyse der Branche und der Entwicklungen von Hapag Lloyd ist unser Thema in der aktuellen Episode von wirtschafthochzwei – dem Podcast für Wirtschaft und Wissenschaft.

Links zu Ihren Hosts:
Hans-Jürgen Wieben: https://www.xing.com/profile/HansJuergen_Wieben
Torsten Spandl: https://www.xing.com/profile/Torsten_Spandl/portfoli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.